Kategorien
Allgemein

Autoinjektor Montage- und Etikettiermaschinen

Syntegon Autoinjektor Montage- und Etikettiermaschinen sind für eine Ausbringung bis 300 Stück/Min. konzipiert. Der Automatisierungsgrad ist je nach Anforderung skalierbar und kann nachträglich angepasst werden. Die Maschinenkonzepte basieren entweder auf einem Rundtisch für niedrige bis mittlere Ausbringungen oder einem linearen Transportsystem für hohe Ausbringungen.

Vorteile

  • Guter Überblick über alle Stationen/Prozesse und einfacher Zugang zur gesamten Maschine für leichte Formateinstellung
  • Automatischer Transport und Kontrolle zwischen den Stationen verringern Bedienereingriffe und manuelle Handhabung
  • Kleine Grundfläche durch platzsparendes Konzept
  • Hygienisches Design für leichte Reinigung
  • Das flexible, modulare Konzept erlaubt die nachträgliche Erweiterung von automatischen Zuführungen und Stationen, um so Ausbringung und Automatisierungsgrad zu erhöhen
  • One-stop-shopping: Füllen, Verschließen, Montage, Inspektion, Etikettieren und Verpacken von einem Lieferanten

Technische Daten

MaschinenabmessungenRundläufer ca. 4x5m
Lineare Plattform ca. 8x8m
FormatbereichFür alle gängigen Autoinjektoren
Ausbringung15-300 Autoinjektoren/min.
JahresleistungManuell: 2 Mio. Autoinjektoren/Jahr (1 Schicht, 8 h, 300 Tage/Jahr)
Halbautomatisch: 10 Mio. Autoinjektoren/Jahr (2 Schichten, 8 h, 300 Tage/Jahr)
Vollautomatisch: 50 Mio. Autoinjektoren/Jahr (2 Schichten, 8 h, 300 Tage/Jahr)

Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre. Diese können Sie über das Download Formular anfragen und herunterladen.

Video
Hochflexible und skalierbare Plattformen für die Montage, Etikettierung und Sekundärverpackung (1:16)

Syntegon Technology Services – Ihr verlässlicher Partner
Mit dem Erwerb einer Verpackungsmaschine von Syntegon erhalten Sie Zugang zu einem umfangreichen Dienstleistungsangebot. Syntegon Technology Services ist Ihr Komplettanbieter mit einem starken globalen Netzwerk und lokaler Präsenz. Wann immer Sie praktische Hilfe oder Beratung benötigen, kann Sie ein Syntegon-Experte vor Ort unterstützen. Unser umfassendes Portfolio reicht von Standardservices bis zu kompletten Servicepaketen, die genau auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Kategorien
Allgemein

Xelum Continuous Manufacturing

Continuous manufacturing is leading to fundamental changes in oral solid dosage (OSD) production. Higher flexibility, shorter development times with minimum API usage, and a direct transfer from development to production without scale-up are among the primary requirements of pharmaceutical manufacturers. Syntegon Technology is tackling these challenges with a novel approach called Xelum. In continuous manufacturing, the processes occur one after the other without interruption, the product is charged and discharged simultaneously. The main challenge is the precise dosing of the starting materials in a constant mass flow rate of milligrams per second. Syntegon uses a different approach.

The Xelum platform doses active ingredients and excipients as discrete masses and not as a continual mass flow. The system doses, mixes and granulates individual packages, so-called X-keys, which continuously run through the process chain and are discharged successively as granules, tablets or capsules. This way, even smallest amounts of APIs of less than 1% can be dosed precisely.

Unique and proven technology
Syntegon relies on a unique and proven technology. As opposed to the usual twin screws, the Xelum platform works with the more robust fluid bed processors. In the fluid bed, granulation and drying take place in the same process chamber. This eliminates the need to transfer wet granulate, which has a positive effect on the system’s reliability. Pharmaceutical manufacturers obtain granules with the desired characteristics – including unimodal particle size distribution, as well as excellent flow and tableting properties combined with high production yields. Xelum ensures lower production costs and high flexibility. The same is true for the Xelum R&D and pilot unit – an ideal start to the realm of continuous manufacturing.

Benefits

  • Smart control strategy
  • APIs of less than 1% can be dosed precisely
  • Granules with superior characteristics due to fluid bed granulation
  • No scale-up, direct transfer of process parameters
  • Traceability based on X-key principle
  • Minimized start-up and shut-down losses
  • Good clean ability
  • Nominal capacity 30 kg/h

Syntegon Technology Services – Ihr verlässlicher Partner
Mit dem Erwerb einer Verpackungsmaschine von Syntegon erhalten Sie Zugang zu einem umfangreichen Dienstleistungsangebot. Syntegon Technology Services ist Ihr Komplettanbieter mit einem starken globalen Netzwerk und lokaler Präsenz. Wann immer Sie praktische Hilfe oder Beratung benötigen, kann Sie ein Syntegon-Experte vor Ort unterstützen. Unser umfassendes Portfolio reicht von Standardservices bis zu kompletten Servicepaketen, die genau auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Kategorien
Allgemein

Doboy CBS-D 1500M